Einsätze


Am Freitag, den 07. September 2018, wurden die Kameradinnen und Kameraden zur Mittagszeit zu einem Verkehrsunfall auf der L135 alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatten viele Ersthelfer bereits den verunfallten PKW abgestützt und sich um den Fahrer gekümmert. Die Mitglieder der alarmierten Orstfeuerwehren aus Lehnstedt und Hagen begannen, neben der […]

Verkehrsunfall – PKW auf Seite





Am Sonntag, den 02. September 2018, wurden die Kameradinnen und Kameraden der Ortsfeuerwehr Hagen zu einem Verkehrsunfall auf der BAB 27 alarmiert. Ein PKW war auf einen weiteren aufgefahren. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle konnte festgestellt werden, dass die Insassen der PKW wohlauf und kein weiteres Vorgehen der Ortswehr nötig […]

Auffahrunfall BAB 27


Am Samstag, 28.07.2018, wurden die Ortsfeuerwehren Albstedt, Lehnstedt und Hagen sowie die ELW-Gruppe zu einem Hilfeleistungseinsatz in Albstedt alarmiert. Zusätzlich wurde die Ortsfeuerwehr Stotel in Bereitstellung angefordert. Als weitere Kräfte waren die Polizei, zwei Notärzte und drei Rettungswagen im Einsatz. Aufgrund eines plötzlichen Gewitterschauers war ein Baum auf einen parkenden […]

Baum kippt auf PKW – Person eingeklemmt


Am frühen Abend um 19:45 Uhr wurden der vierte Zug der Gemeinde Hagen im Bremischen zu einem Feuer an einem Feldweg in der Nähe der „Mühlenstroot“ gerufen. Vor Ort brannten etwa 50m Seitenraum. Die Ursache hierfür ist unklar. Die Einsatzkräfte brachten das Feuer unter Zuhilfenahme des Löschwasservorats des Tanklöschfahrzeugs unter […]

Vegetationsbrand sorgt für Brandeinsatz



Am 07.06 wurde die Ortswehr Hagen mit dem Einsatzstichwort „Feuer“ alarmiert. Nachdem das erste Fahrzeug an der Einsatzstelle eingetroffen war konnte Entwarnung gegeben werden. Aus unbekannten Gründen hatte ein Gartenhecke zu brennen begonnen. Die umliegenden Anwohner hatten schnell reagiert und noch vor dem Eintreffen der ersten Kräfte den Brand mittels Gartenschläuchen erfolgreich […]

Brand einer Gartenhecke


Kurz vor 19 Uhr alarmierte die Leitstelle Bremerhaven die Ortswehren Hagen, Driftsehte und Kassebruch zu einem Wohnungsbrand in Hagen. Bereits beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte schlugen die Flammen aus den offenen Fenstern im Dachgeschoss. Der erste Löschangriff im Inneren des Gebäude musste wegen der Einsturzgefahr der Dachkonstruktion abgebrochenwerden und es […]

Wohnungsbrand in Flüchtlingsunterkunft


Am Sonntagnachmittag wurde die Ortsfeuerwehr Hagen zu einem Einsatz am Mühlenteich alarmiert. Kinder hatten am Ufer der Drepte die Reste einer alten Phosphorfackel gefunden und zur Straße hoch gebracht. Aufmerksame Passanten erkannten beim Trocknen der Fackel die Gefahr der chemischen Reaktion des Phosphor mit der Luft und brachten die Kinder […]

Kinder finden Phosphorfackel



Zu einem Hilfeleistungseinsatz wurde gestern Abend der Hilfeleistungszug der Gemeinde Hagen auf der Autobahn 27 alarmiert. An der Anschlußstelle Schwanewede war ein Transporter beim Verlassen der Autobahn auf die Leitplanke aufgefahren und anschließend gegen einen Baum geprallt. Dabei wurden Ölwanne und Tank beschädigt. Der Fahrer des Transporters wurde durch den […]

Auslaufende Betriebsstoffe nach Unfall auf der A27