Baum kippt auf PKW – Person eingeklemmt


Datum: 28. Juli 2018 
Alarmzeit: 14:48 Uhr 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: Albstedt 
Fahrzeuge: Ortswehr Hagen, ELW1 Hagen, LF8 Hagen, RW2 Hagen, TLF 8/18 Hagen 
Weitere Kräfte: ELW Gruppe, Freiwillige Feuerwehr Loxstedt – Ortswehr Stotel, Notarzt, Ortswehr Albstedt, Ortswehr Lehnstedt, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Am Samstag, 28.07.2018, wurden die Ortsfeuerwehren Albstedt, Lehnstedt und Hagen sowie die ELW-Gruppe zu einem Hilfeleistungseinsatz in Albstedt alarmiert. Zusätzlich wurde die Ortsfeuerwehr Stotel in Bereitstellung angefordert. Als weitere Kräfte waren die Polizei, zwei Notärzte und drei Rettungswagen im Einsatz.

Aufgrund eines plötzlichen Gewitterschauers war ein Baum auf einen parkenden PKW gekippt. In diesem befanden sich vier Insassen. Eine Person wurde auf dem Beifahrerplatz eingeklemmt.

Die Einsatzkräfte sicherten den Baum vor weiterem Rutschen und befreiten die eingeklemmte Person unter Einsatz des hydraulischen Rettungsgerätes. In Absprache mit dem medizinischen Personal wurde eine patientengerechte Rettung durchgeführt. Im Anschluss wurde die Person zur weiteren Versorgung an den Rettungsdienst übergeben.

Die Anwohner, die sich um die drei anderen Insassen gekümmert hatten, versorgten die Einsatzkräfte aufgrund der hohen Temperaturen und körperlichen Belastung mit Getränken.