Vegetationsbrand sorgt für Brandeinsatz


Datum: 26. Juli 2018 
Alarmzeit: 19:45 Uhr 
Dauer: 45 Minuten 
Einsatzort: Hagen 
Mannschaftsstärke: 23 
Fahrzeuge: Ortswehr Hagen, ELW1 Hagen, LF8 Hagen, RW2 Hagen, TLF 8/18 Hagen 
Weitere Kräfte: ELW Gruppe, Ortswehr Driftsethe, Ortswehr Kassebruch 


Einsatzbericht:

Am frühen Abend um 19:45 Uhr wurden der vierte Zug der Gemeinde Hagen im Bremischen zu einem Feuer an einem Feldweg in der Nähe der „Mühlenstroot“ gerufen. Vor Ort brannten etwa 50m Seitenraum. Die Ursache hierfür ist unklar. Die Einsatzkräfte brachten das Feuer unter Zuhilfenahme des Löschwasservorats des Tanklöschfahrzeugs unter Kontrolle. Nach etwa 45 Minuten konnten alle eingesetzten Kräfte wieder einrücken.