Einsatz 22 01.08.2020 – Rauchmelder in Privatwohnung


Datum: 1. August 2020 
Alarmzeit: 9:47 Uhr 
Art: Feuer (Fehlalarm) 
Einsatzort: Hagen 
Mannschaftsstärke: 25 
Fahrzeuge: Ortswehr Hagen, ELW1 Hagen, LF8 Hagen, RW2 Hagen, TLF 8/18 Hagen 
Weitere Kräfte: FF Driftsethe, FF Kassebruch 


Einsatzbericht:

Am Samstag dem 01.08.2020 wurden wir zusammen mit der FF Kassebruch und der FF Driftsethe aufgrund eines Alarms durch einen Rauchmelder alarmiert. An der Einsatzstelle angekommen wurde ein Atemschutztrupp zur Erkundung eingesetzt. Dieser Stellte fest, dass es sich bei der Brandquelle um einen defekten Toaster handelte, welcher leicht qualmte. Daraufhin wurde die leicht verqualmte Wohnung gelüftet und der Einsatz abgeschlossen. Insgesamt rückten 25 Kameraden und Kameradinnen aus.